Transaktionsdetails

Lieber User,


derzeit hast du die Möglichkeit deinen „Charm-Einkauf“ bei Fetishqueens über die folgenden Zahlungsmöglichkeiten zu tätigen.

Zahlen per Sofort Überweisung:


Die Sofort Überweisung ist die schnellste und beste Möglichkeit online bei Fetishqueens zu bezahlen. Bei dieser Zahlungsmöglichkeit kannst du ganz bequem deine persönlichen Online-Banking Daten nutzen. Wir bieten dir durch diese Zahlungsmöglichkeit eine vertraute Umgebung und den Vorteil, schneller als bei einer üblichen Überweisung deine ausgesuchten Charms sofort zu kaufen.

Deine Vorteile im Überblick:

  • Kein zusätzliches Konto
  • Keine Registration
  • Schneller als Vorkasse bei Banküberweisung
  • Sicherheit durch ein mehrstufiges Authentifizierungsverfahren

Zahlen per Kreditkarte: (ACHTUNG du kannst nur mit deiner VISA Karte zahlen)

Um mit deiner Visa Karte zu zahlen musst du nur deine Visa Kartennummer und das Ablaufdatum deiner Visa Karte eingeben. Bei den meisten Transaktionen werden wir dich des weiteren nach deiner Kartenprüfnummer fragen, dies ist die dreistellige Nummer die im Unterschriftsfeld auf der Rückseite deiner Kreditkarte zu finden ist. Der Kaufbetrag wird von deiner Kreditkarte eingezogen und auf der nächsten Kreditkartenabrechnung siehst du den entsprechenden Betrag und kannst diesen prüfen bevor er von deinem Girokonto abgerechnet wird. Auf deinem Konto- oder dem Kreditkatzenauszug erscheint dieser neutrale Buchungstext: inet-cash.de du brauchst also keine Bedenken zu haben das ein „indiskretes“ dort erscheint.

ACHTUNG du kannst nur mit deiner VISA Karte zahlen!!! wir bieten KEINE Mastercard Zahlungen an!!!

Deine Vorteile im Überblick:

  • Kein zusätzliches Konto
  • Keine Registration
  • Abrechnung zum festgelegten Abrechnungsdatum

Zahlen per SEPA Lastschrift

Mit dieser Zahlunmöglichkeit kannst du einheitlich, fällige Rechnungsbeträge per Lastschrift Verfahren einziehen lasse. Fällige Rechnungsbeträge können europaweit per SEPA (Single Euro Payments Area) Lastschrift eingezogen werden. Du musst diese Einzugsermächtigung genehmigen in dem du Name und Adresse in das SEPA Formular einträgst, neben diesen Informationen sind auch die Gläubigeridentifikationsnummer sowie die Information ob es sich um eine einmalige oder wiederkehrende Lastschrift handelt von Nöten. Jede Mandatserteilung erhält eine eigenen Referenznummer, anhand von dieser kannst du als Kunde immer genau nachvollziehen welche Ermächtigung zu welcher Buchung gehört und verlierst nicht den Überblick.

Du benötigst um diese Zahlungsmethode zu nutzen deine IBAN und BIC Nummer.